K2 Inline Skates 2017

K2 Inline Skates 2017 - Produktneuheiten im Online Shop bei rollsport.de Im Test sind K2 Softboot Inline Skates für Skater und Sakterinnen immer ganz vorne mit dabei. Auch K2 Schützer, Taschen und Rucksäcke haben die gewohnt gute Qualität und Passform. Wir sind autorisierter K2-Fachhändler, bei uns bekommst Du alle Ersatzteile und sämtliches Zubehör. Angefangen vom Bremsstopper bis hin zu Verschlussbändern, Schaftschnallen und Schaftnieten.

20 Artikel

pro Seite

20 Artikel

pro Seite

K2 Highlights und Neuheiten 2017

K2 Inline Skates - auch im Jahr 2017 erneut ein revolutionäres Design!

Jahr für Jahr bring der Hersteller neue innovative Inline Skates mit ausgefeilten Technologien auf den Markt. Im Workout mit dem Inliner kommt das revolutionäre Design des K2 Original Softboots voll zur Geltung und lässt die Skate-Modelle vergangener Jahre locker hinter sich. Auf dem K2-Highway glänzt das Vortech-Belüftungssystem, hier sorgen die Hi-Lo-Rollen für perfekte Balance und das BOA-Schnürsystem für optimalen Halt.

Vortech(TM)-Lüftungssystem beseitigt Feuchtigkeit
für bequemes Skaten

K2 Inline Skates sind weltweit führend. Dieses dreiteilige Belüftungssystem führt Luft durch Fußplatte, Fußbett und Oberschuh, so dass die Füße kühl und trocken bleben. Vortech ist nicht nur ein superleichtes, superschnelles und superkomfortables Inlineskate-Design, sondern auch ein Belüftungssystem, dass perfekt funktioniert und gefühlt werden kann - ja eigentlich eine "Weltneuheit" für Inlineskates. Auch nach viele Stunden, die man schon geskatet ist, hat man das Gefühl, den Inline Skate nicht ausziehen zu wollen. Dieses System ist  in allen neuen X-Trainingsskates von K2 eingebaut. Insgesamt sind die Inlineskates sehr leicht und bieten ein faires Preis-Leistungsverhältnis. Einfach ein frisches und kühles Skate-Erlebnis bei warmen sommerlichen Temperaturen (hoffen wir doch) :-)

X-Training Inline-Skates belueftetDas Vortech Belüftungssystem bei K2 Inline SkatesX-Training Inline Skate Konstruktion:

Das Vortech Belüftungssystem bei K2 Inline SkatesDer Skate-Schaft (auch Cuff genannt): Entwickelt für Halt und Atmungsaktivität, hat spezielle Mesh-Abschnitte, durch die Wärme und Feuchtigkeit leicht vom Fuß abtransportiert werden können. Außerdem ingegriert: eine perforierte Decksohle, die harmonisch mit dem Fußbett zusammenarbeitet und so ein optimales Wärmeklima schafft, das dafür sorgt, dass die Füße angenehm trocken bleiben. Hier entsteht kein Wärmestau sondern ein sehr angenehmes Klima im Softboot!

 

  • Das Fußbett: Das vollständig perforierte antimikrobielle Fußbett entzieht den Füßen die Feuchtigkeit und führt sie in die Dampfkanäle der Sohle ab, wodurch verhindert wird, dass sich überschüssige Feuchtigkeit an der Unterseite der Sohle ansammelt.
     
  • Die Sohle: Die geformte Sohle hat sieben Lufteinlassöffnungen, Lüftungsöffnungen und Dampfkanäle, die von den Zehen bis zur Ferse verlaufen. Bei diesem Design wird die Luft zunächst in die Einlassöffnungen gesaugt und anschließend zur Ferse des Skates geleitet, wo Wärme und Feuchtigkeit durch die Lüftungsöffnungen entweichen.

 

K2 Skates Modelle vom Vorjahr

 

Boa erprobt - getestet und für gut befunden:

"...das sagen unsere Kunden!"

Die Integration des Boa®-Systems in das Original Softboot(TM)-Design von K2 Inline Skates bietet ultimative Laufruhe, gleichmäßigen Halt und Komfort und ermöglicht es dem Skater mit seinem 'Easy-on-Easy-off?-Design, seine Skates sekundenschnell einzustellen. Boa® hat die Passform und das Design der Inliner von K2 revolutioniert und setzt damit neue Maßstäbe für ein Inlineskate-Design, welches als das Beste der Branche gilt.

 

Gerne sind wir telefonisch für Dich erreichbar. K2-Service: Telefon 08261-759 644