Frag uns über Whatsapp!

WhatsApp

Inlineskaten lernen

Die Inline Skates anziehen, raus gehen und skaten lernen. Ihr Ratgeber und Inline Skate Trainer führt Sie sicher durch Ihre ersten Schritte.

Inlineskaten lernen Inlineskaten lernen

 

Inline Skating Anfänger

Aller Anfang ist schwer! Bevor Sie sich Hals über Kopf die steilen Berge hinabstürzen, sollten Sie die Grundbewegungen üben. Und natürlich, die richtige Ausrüstung wie Helm und Schutzausrüstung sollte vorab angelegt werden, denn beim Inlineskaten kann am Anfang durch falsche Gewichtsverlagerung leicht ein Sturz zustande kommen.

1. Ein fester und stabiler Stand im Inliner

Der stabile Stand im Skate ist das "A und O" beim skaten. Mit der perfekten Haltung und Körperspannung funktioniert es gleich viel besser. Auch eventuelle Stürze sind somit weniger Gefährlich.

2. Bremsen mit den Inline Skates

Das Bremsen, ganz speziell die T-Bremse ist sehr wichtig. Es wird Ihnen immer wieder passieren das Sie Berge abfahren und der Bremsgummi zu wenig Bremskraft bringt.
Hierfür gibt es die T-Bremstechnik. Man stellt entweder den linken oder den rechten Schuh quer hinter den anderen Fuß und drückt diesen auf den Boden. Somit bremst man praktisch mit den Rollen. Der Effekt ist sofort da und wesentlich schneller als mit Bremsgummi.

3. Sichere inlineskate Technik

Um die Körperspannung auch unterm fahren beizubehalten und sicher zu skaten, haben wir hier noch ein tolles Video mit der richtigen Skate-Technik.

4. Richtig fallen beim inlineskaten

Hinfallen - das passiert. Aber wenn es passiert, sollten Sie mit der richtigen Technik zu Boden gehen, um Verletzungen zu vermeiden. Hierbei gibt es verschiedene Methoden.
Die eine wie auf dem Video beschrieben, auf Ellbogen, Handgelenk und Knie fallen lassen. Dies funktioniert natürlich nur wenn auch die dafür notwendige Schutzausrüstung getragen wird. Wenn dies nicht der Fall sein sollte, wäre eine andere Art, mit Abrollen sinnvoller.
Hierbei sollten Sie Ihren Körper beim Sturz zusammenrollen, Arme seitlich um den Kopf halten und sich versuchen über den Asphalt zu rollen. Diese Art ist für den äußersten Notfall ohne Schutzausrüstung sehr wichtig. Sie verhindert Knochenbrüche oder schwerwiegende Verletzungen.

5. Skaten und gleiten

Nun können wir uns auf die ersten Meter einlassen. Langsam und gleichmäßig einmal links und einmal rechts anschieben und dabei nicht die Körperspannung verlieren.

6. Inline Skating Übung

Eine alte und bewährte Technik zum Inlineskaten lernen ist der sogenannte Eierlauf. Man lässt die Beine parallel nach außen und wieder nach innen gleiten. Beim nach außen gleiten treten Sie mit etwas Schwung an. Das gibt Ihnen nach ein paar Wiederholungen einen sicheren Stand im Skate.


 

Inlineskaten für Fortgeschrittene

 

7. Übersetzen und Kurve fahren beim Inlineskaten

Die größte Angst beim Inline Skating - die Kurve! Das muss nicht sein. Wie im Video beschrieben, mit guter Körperspannung einen Fuß über den anderen setzen.
Die andere Methode wäre einen Fuß nach vorn setzen und einen etwas zurück.
Zum Beispiel bei einer Linkskurve, gehen Sie in die Hocke-Stelllung und setzen den linken Fuß nach vorn, den rechten Fuß weiter hinten mit stabilen Stand. Somit bleiben Sie sowohl wendig als auch stabil und kommen mit der selben Technik auch um jede rechts Kurve wenn dann natürlich der rechte Fuß nach vorn gesetzt wird.

8. Drehen beim Inlineskaten

Wenn Sie bis hier her gekommen sind, fängt die Zeit an in der Sie heiß auf Spaß und Tricks sind. Hierfür eignet sich besonders die 180 ° Grad Drehung.

 9. Rückwärts Inlineskaten lernen

Wie schon zuvor bei Nummer 6 - nun der Eierlauf Rückwärts. Diese Übung hilft Ihnen leicht und sicher Rückwärts fahren zu können.

10. Inlineskaten im Gras

Diese Technik ist wie bei Nummer 7 beschrieben. Sie halten eine stabile Körperspannung in der Hocke und setzen einen Fuß (meistens der Stärkere Fuß) nach vorn und den anderen versetzt weiter hinten. So stehen Sie fest und sicher auf den Skates und nichts kann passieren.
Wenn Sie sich jetzt fragen - wofür muss ich auf Gras skaten lernen?
- Ganz einfach - es gibt immer wieder Autofahrer und Landwirte die sich nicht um die Gesundheit anderer richten und somit sehr knapp und Riskant an Sportlern vorbeifahren. Sollte hier eine Notfall Situation entstehen können Sir zur Not ins Grass ausweichen ohne dabei zu Sturz zu kommen.

11. Springen mit Inline Skates

Um noch weiter in die Trickkiste zu greifen - das Springen mit Inline Skates.
Es gibt nichts cooleres als lässig über Randsteine oder Treppen zu springen.
Hierfür müssen natürlich die vorherigen 10 Grundsteine perfekt sitzen.
Der perfekte Stand im Skate, die optimale Körperspannung und die Sicherheit beim skaten.