K2 Vortech Ventilationssystem

 

K2 Vortech Ventilationssystem

Das Vortech-Ventilatiossystem unterteilt sich in 3 Lagen. Die Vortech Fußplatte, Vortech Fußbett und Vortech Oberschuh. Zusammen hält dieses System die Füße kühl und trocken.

K2 Skates

 
 

Vortech Vetilationssystem - Definition

Kurze Erklärung der Funktion der 3 verschiedenen Schichten.

 

Der Vortech Oberschuh

Der Vortech Oberschuh dient der Atmungsaktivität.

  • Hitze und Feuchtigkeit werden durch das Mesh-Material im oberen Bereich vom Fuß wegtransportiert.

Die perforierte Sohle arbeitet mit dem Vortech Fußbett zusammen, um Feuchtigkeit abzuleiten.

 

Das Vortech Fußbett

Das Vortech Fußbett ist ein perforiertes und antibakterielles Fußbett für bestimmte K2 Skates.

• Es soll die Feuchtigkeit vom Fuß weg - zu den Belüftungskanälen der Vortech Fußplatte führen.
Das Vortech Fußbett Verhindert Feuchtigkeitsansammlungen im Skate.

 

Die Vortech-Fußplatte

Die Vortech Fußplatte ist eine vorgeformte Schuhplatte mit sieben Ein- und Auslassöffnungen sowie Belüftungskanäle.

  1. Durch die Einlassöffnungen wird Luft angesaugt
  2. durch die Kanäle zur Ferse weitergeleitet.
  3. Von dort ab kann die Luft durch die Auslassschlitze wieder hinaus.

Diese Technik ist im Sommer besodners wichtig, da dies die Hitze- und Feuchtigkeitsentwicklung beim Skaten stark minimiert und für kühle, sowie frische Füße sorgt.

 

Fazit - Wie funktioniert das Vortech Vetilationssystem?
  1. Der Vortech Oberschuh dient der Atmungsaktivität und harmoniert perfekt mit dem  Vortech Fußbett zusammen, um Feuchtigkeit abzuleiten.
  2. Das Vortech Fußbett bekommt die Feuchtigkeit vom Oberschuh. Die Feuchtigkeit wird vom Fuß weg - zu den Belüftungskanälen der Vortech Fußplatte geführt.
  3. Die Vortech Fußplatte ist mit sieben Ein- und Auslassöffnungen sowie Belüftungskanäle ausgestattet. Durch diese wird zum Einen frische Luft angesaugt, sowie zum Anderen die Feuchtigkeit und verbrauchte Luft wieder ausgeschieden.